Wenn der „Cultural Fit“ messbar wird

Das Thema „Cultural Fit“ begegnet mir momentan ständig: auf Twitter, auf Konferenzen oder in Blogs. Übersetzt bedeutet der „Cultural Fit“: Passe ich mit meinen Werten in die Organisationskultur eines Unternehmens? Eine extrem spannende Frage. Ich selbst habe vor einigen Jahren einen Job in der Probezeit gekündigt, weil genau dieser „Fit“ nicht gegeben war. Unangenehm für beide Seiten.

Besonders aktuell sind Tests, bei denen man den „Cultural Fit“ online überprüfen kann. Bei 2 Organisationen habe ich die Tests in den letzten Wochen selbst ausprobiert: Kindernothilfe und Vodafone.

Die Kindernothilfe verwendet den Cultural Fit Evalueator.

fit1

Die Fragen sind einfach zu beantworten und sehen so aus:

fit2

Die Auswertung bekomme ich sofort. Erster Hingucker ist der Cultural Fit Score. Auf 4 weiteren Seiten erfahre ich interessante Informationen über meine 3 Top-Wertefamilien und die der Kindernothilfe. Die Auswertung kann ich mit der Bewerbung mitschicken.

fit3

Marcel Rütten, HR Manager der Kindernothilfe versicherte mir, dass der Test alleine kein KO-Kriterium für die Bewerbung ist. Vielmehr ist er eine ergänzende Information für BewerberIn und Organisation. Im Interview ist das Testergebnis ein idealer Türöffner für das Gespräch.

Bei Vodafone ist der Test von CompanyMatch im Einsatz. Auch diesen habe ich ausprobiert. Die Fragen sind ähnlich aufgebaut und auch sehr leicht zu beantworten.

fit4

Bei dieser Analyse bekomme ich einen Internet-Link, den ich mit meiner Bewerbung mitsenden kann. Und so sieht hier die Analyse aus:

fit5

Mein Fazit zu den „Cultural Fit“ Tests:

 Die Tests erinnern mich ein wenig an psychologische Persönlichkeitstests aus der Sonntagszeitung. Die habe ich auch liebend gerne ausgefüllt 😉 Aber bleiben wir bei den „Cultural Fit“ Tests: der Zeitaufwand ist gering – ich brauche ca. 10 Minuten pro Test und der Gamification-Ansatz macht Spaß. Die Ergebnisse sind für mich als Bewerberin sehr spannend. Eine ergänzende Information, mit echtem Mehrwert. Besonders hilfreich finde ich die Analyse, wenn es zu einem Vorstellungsgespräch kommt. Ich kann mir spezifische Fragen zur Unternehmenskultur überlegen und mich gut vorbereiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s